Die Grundschule Missen-Wilhams

Schulgebäude

Zehn Kilometer westlich von Immenstadt im Allgäu liegt der Luftkurort Missen-Wilhams.

Unsere Schule befindet sich mitten im Ort neben der Pfarrkirche St. Martin. Das altehrwürdige Schulhaus stammt aus dem Jahre 1910 und hat schon viele Generationen durch die Grundschulzeit begleitet. Das Gebäude wurde im Laufe der Jahre immer wieder renoviert und energetisch sowie sicherheitstechnisch auf einen zeitgemäßen Stand gebracht, so dass die Kinder eine ansprechende, heimelige Lernumgebung vorfinden.

Die Schüler und Schülerinnen der ersten bis vierten Klasse kommen aus Missen, Berg, Börlas, Wiederhofen, Geratsried, Wilhams und Aigis, sowie aus Sibratshofen.

Neben vier gut ausgestatteten Klassenzimmern verfügen wir über einen Werkraum, eine ständig wachsende Schülerbücherei und einen Computerraum. Seit dem Schuljahr 2020 ist im Untergeschoss auch die Mittagsbetreuung untergebracht.

Schulgelände

Naturnahe, kindgerechte Wohlfühlatmosphäre - das bietet der Pausenhof der Grundschule Missen-Wilhams. Welche Schule hat schon einen mit Quellwasser gespeisten Schulbrunnen, einen eigenen Schulgarten mit Obstbäumen und den Bach direkt vor der Schultür? Seit 2020 ergänzt eine naturnahe Spielelandschaft aus Rundholz die vielfältigen Bewegungs- und Spielmöglichkeiten auf dem großzügigen Schulgelände. 2021 wurde zudem noch ein kleiner Kunstrasen-Soccerplatz fertiggestellt, so dass jede Pause zum Erlebnis wird.

Schulgemeinschaft

Zusammen sind wir stark, jeder und jede Einzelne an unserer Schule ist wichtig für das große Ganze. Die vertrauensvolle, konstruktive Zusammenarbeit der gesamten Schulgemeinschaft ist die Grundlage für ein lebendiges Miteinander an der Grundschule Missen-Wilhams.
 

Schulleitung und Sekretariat

Schulleitung: Andrea Bölle, Rektorin

Stellvertretung: Anke Zettler-Hörmann, Lehrerin

Sekretariat: Simone Höffler

Kollegium Klassenlehrkräfte im Schuljahr 21/22

Klasse 1: Anke Zettler-Hörmann

Klasse 2: Andrea Bölle

Klasse 3: Eva-Maria Köhler und Kathrin Vogler

Klasse 4: Marion Heller

Mittagsbetreuung

Das Team der Mittagsbetreuung arbeitet direkt im Haus, so dass die Schulkinder nach Schulschluss ohne weitere Wege sicher beaufsichtigt und betreut sind. Die Betreuung findet täglich von 10.50 Uhr bis 14 Uhr statt, am Donnerstag verlängert bis 16 Uhr. Mehr Informationen gibt es hier

Das gesamte Team
Das gesamte Team

Elternbeirat

In jeder Klasse wird am ersten Elternabend eine Klassenelternvertretung gewählt, die aus zwei Personen besteht. Die Klassenelternsprecher aller Klassen bilden dann den Elternbeirat. Dieses Gremium ist erster Ansprechpartner für Lehrkräfte und Eltern bei wichtigen schulischen Fragen.

Elternbeirat der Grundschule Missen-Wilhams  2021/2022

Vorsitzende: Denz Sabrina
Stellvertreterin: Babl Christine
Kassiererin: Mocka Kathrin
 

Klassenelternsprecher

1. Klasse: Hänle Ina / Stellvertreterin: Mocka Kathrin
2. Klasse: Graßl Nadine / Stellvertreterin: Babl Christine
3. Klasse: Nutz Marion / Stellverteterin: Pfister Ulrike
4. Klasse: Mocka Wolfgang / Stellvertreterin: Bauer Regina

Leitbild